Die Vorderpfoten zu geben ist meist kein Problem für deinen Hund, doch die Hinterpfoten hängen oft ganz verkümmert am Körper.
Kann dein Hund seine Hinterpfoten bewusst anheben und sie dir in die Hand geben?
Wenn nicht, dann ist das heute deine Aufgabe.

Übe mit deinem Hund, dass er dir bewusst seine beiden Hinterpfoten in deine Hand gibt.

Das ist nicht nur nützlich für das Abtrocknen, sondern auch für alle Untersuchungen und Körperpflegemaßnahmen.

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?

Du möchtest Lieblingshund-Training ausprobieren? Für dich:

Nur 1€ für die ersten 7 Tage Mitgliedschaft!​​​​​