Gute Vorsätze mit deinem Hund für’s neue Jahr?
Dann Herzlich Willkommen bei unserer Neujahrs-Challenge!

Jeden Tag im Januar wird hier eine weitere Mini-Tagesaufgabe für dich auftauchen.
Schau auf unserer Facebookseite und der Gruppe vorbei – damit du nichts verpasst und um dich mit den anderen Teilnehmern auszutauschen.

Völlig kostenlos für ein grandioses Jahr 2019 für dich und deinen Hund!

Die Neujahrschallenge – Tag 31 von 31

Heute darfst du frei wählen Suche dir von allen Dingen, die wir in der Challenge gemacht haben, 3 Dinge aus, die du von nun an täglich mit deinem Hund tun wirst. Welche sind es?Und...

Die Neujahrschallenge – Tag 30 von 31

Zeit ist etwas Kostbares und wir verschwenden sie viel zu leichtfertig.Wir hetzen von Termin zu Termin und die wirklich wichtigenDinge stehen oft hinten an.Heute jedoch nicht. Heute bekommt dein Hund einmal deinevolle Aufmerksamkeit für eine bestimmte...

Die Neujahrschallenge – Tag 29 von 31

Kennst du die Sprache DEINES Hundes eigentlich wirklich?Weißt du wie er seine Ohren hält, wenn er sich freut oder wenn er unsicher ist?Wann verändern sich seine Augen?Wann spannt sich dein Hund an?Kannst du das wirklich genau sagen?Beobachte heute deinen...

Die Neujahrschallenge – Tag 28 von 31

Manchmal fassen wir unsere Hunde einfach an und sich weichen aus, vielleicht nur ein ganz kleines bisschen, kaum zu sehen.Gehe heute einmal mit großer Achtsamkeit mit dem Körper deines Hundes um.Fasse ihn nicht einfach so an, sondern bewusst.Mache dir erst...

Die Neujahrschallenge – Tag 27 von 31

Heute geht es um die Favoriten deines Hundes.Weißt du eigentlich welche Leckerlis oder welches Spielzeug dein Hund am liebsten hat? Was bevorzugt er?Mache heute den Test.Nimm dir fünf verschiedene Leckeres oder Spielsachen und lege sie in einer Reihe mit...

Die Neujahrschallenge – Tag 26 von 31

Ich liebe Rituale. Eines unserer Rituale ist, dass meine Hunde mich anschauen, sobald ich meine Hand zum Türgriff unserer Haustür hebe. Warum? Sie erwarten eine Belohnung.Was hat das für Vorteile? Meine Hunde stürmen nicht einfach zur Tür hinaus, sie...

Die Neujahrschallenge – Tag 25 von 31

Heute geht es wieder einmal spaßig einher. Es dreht sich alles um das Handtuch. Nimm ein altes, großes Handtuch und bastle daraus ein kniffliges Schnüffelspiel für deinen Hund.Mache knoten hinein, reiß es ein und verwuschelt es.Und dann stecke in die...

Die Neujahrschallenge – Tag 24 von 31

Die Vorderpfoten zu geben ist meist kein Problem für deinen Hund, doch die Hinterpfoten hängen oft ganz verkümmert am Körper.Kann dein Hund seine Hinterpfoten bewusst anheben und sie dir in die Hand geben?Wenn nicht, dann ist das heute deine Aufgabe.Übe...

Die Neujahrschallenge – Tag 23 von 31

Wer sagt, dass Stadtspaziergänge öde sein müssen?Auch angeleinte Gassigänge können für deinen Hund toll sein.Gehe entweder in eine kleine Wohnsiedlung oder in die Stadt(wenn dein Hund sich dort wohl fühlt)und mache die Gegend für ihn spannend.Verstecke an...

Die Neujahrschallenge – Tag 22 von 31

Heute geht es ab in die Besenkammer Naja nur im übertragenen Sinne.Heute ist das Motto „Verstaubtes“. Jeder von uns hat doch Übungen, die er einfach nicht gerne mit seinem Hund übt, die euch aber den Alltag und das Training erleichtern würden.Welche sind...

Die Neujahrschallenge – Tag 21 von 31

Jeden Tag bestimmen wir Zweibeiner den Gassiweg,gib heute die Führung an deinen Hund ab. Mache eineSchleppleine an seinem Geschirr fest und folge ihm einfach einmal.Versuche deinen Hund so wenig wie nur möglich zu lenken,lass ihn machen.Wo führt er dich...

Die Neujahrschallenge – Tag 20 von 31

Wenn dein Hund ein richtiger Fan von Menschen oder Hunden ist, dann wird es ihm schwer fallen, dort nicht hinzudürfen. Doch woher weiß er denn, dass er jetzt hindarf oder eben nicht?Führe dafür ein Signalwort ein.Bei uns heißt es „Sag Hallo“. Wenn dieses...

Die Neujahrschallenge – Tag 19 von 31

Der Kinntouch ist ein tolles Trainingswerkzeug, das euch in vielen Situationen helfen kann.Beim Tierarzt, wenn Blutgenommen oder das Herzabgehört werden muss, bei der allgemeinen Körperpflege deines Hundes, als aktive Entspannungsübung bei Aufregung und...

Die Neujahrschallenge – Tag 18 von 31

Dass du deinen Hund auf die Decke oder sein Körbchen schicken kannst und er dort auch liegen bleibt, hilft dir im Alltag enorm. Bei Besuch, beim Zubereiten eures Essens, wenn es klingelt …Übe heute einmal das auf der Decke bleiben, wenn du ganz viel...

Die Neujahrschallenge – Tag 17 von 31

Über die Ohren ist es dir möglich auf den Körper deines Hundes einzuwirken. Du kannst deinen Hund dadurch entspannen und auch bei Schmerzen helfen. Ebenso kannst du durch das Ausstreichen der Ohren, im Falle eines Schocks, dem Kreislauf ankurbeln.Umfasse...

Die Neujahrschallenge – Tag 16 von 31

Was ist der sichere Hafen? Hierunter verstehe ich,dass dein Hund sich zwischen deine Beine stellt und dort bleibt.Ich nutze diese Übung so oft im Alltag.Bei Begegnungen, an der Straße, in der Stadt, beim Warten.Mein Hund hat einen genau definierten Ort,an...

Die Neujahrschallenge – Tag 15 von 31

Die heutige Aufgabe dreht sich um die Eigenschaften deines Hundes: „Was liebst du am meisten?“Erzähle es uns. Welche Eigenschaft deines Hundes findest du einfach nur klasse? Über welche Eigenschaft bist du stolz?

Die Neujahrschallenge – Tag 14 von 31

Entspannung ist wichtig und braucht dein Hund für einen gelassenen Alltag.Gehe euren Alltag durch und suche dir fünf Situationen heraus, in denen dein Hund gut entspannen kann. Überlege dir, wie du diese Momente nutzen kannst, um ganz bewusst für mehr Ruhe...

Die Neujahrschallenge – Tag 13 von 31

Wir werden heute auf unserer Gassirunde kreativ.Such dir einen Baum, Baumstumpf, Parkbank oder Ähnliches und mache mit deinem Hund hier fünf verschiedene Aktionen.Dies könnte beispielsweise sein:Draufspringen oder mit den Vorderpfoten hochspringenDrumherum...

Die Neujahrschallenge – Tag 12 von 31

Berührungen sind toll. Sie können entspannen und fördern dieBeziehung zu deinem Hund. Doch wo mag es dein Hundam allerliebsten von dir gekrault zu werden?Wo kannst du ihn berühren und er entspannt sichtlich?Kennst du genau die Landkarte des Körpers deines...

Die Neujahrschallenge – Tag 11 von 31

Im Alltag brauchen wir es immer wieder – das Neben dir laufen.Bei Begegnungen mit anderen Menschen und Hunden, Joggern, Radfahrern, Straße überqueren …Wie gut schafft es dein Hund neben dir zu laufen?Auch wenn es spannend wird?Kann er links und rechts...

Die Neujahrschallenge – Tag 10 von 31

Was sind eure TOP 10 an Belohnungen für euren Hund?ACHTUNG: Es dürfen hier maximal 3 Futter- und 3 Spielzeugbelohnungen genannt werden Zur Hilfestellung: Alles was der Hund in der jeweiligen Situation als angenehm empfindet, oder was eines seiner...

Die Neujahrschallenge – Tag 9 von 31

TAKE YOUR TIME ist heute das MottoGeht es dir wie mir und du hetzt auch immermal wieder durch den Alltag?Manche Dinge sind dann zur Routine geworden undwir machen sie gar nicht mehr bewusst. Und oft hetzenwir unsere Hunde dadurch ganz unbewusst.Was ist bei...

Die Neujahrschallenge – Tag 8 von 31

Oft greifen wir nur zum Stückchen Futter in die Tasche,um unseren Hund zu belohnen. Doch so ein Leckerli ist schnellheruntergeschluckt. Wenn dein Hund aber gutes Verhalten gezeigt hat,wäre es sinnvoll ihn hochwertiger zu Belohnen. Ich denke hier andie...

Die Neujahrschallenge – Tag 7 von 31

"Something new" ist heute das Thema.Beginne heute eine neue Übung mit deinem Hund.Das kann ein kleiner Trick sein, eine Schnüffelübung oder aber auch ein neues Signal für euren Alltag.Vielleicht möchtest du auch eingefahrene Rituale verändern, die zum...

Die Neujahrschallenge – Tag 6 von 31

Unsere Hunde stellen uns doch immer mal wieder vorHerausforderungen oder man kommt in Situationen,die nicht so einfach für uns Zweibeiner sind.Manchmal kann man ganz gelassen reagieren, manchmal jedoch nicht Wann hast du in einer für dich schwierigen...

Die Neujahrschallenge – Tag 5 von 31

Heute dürft ihr wieder aktiv werden.Wir gehen ja oft die gleichen Gassiwege.Doch heute ändern wir das.Sucht euch heute einen komplett neuenGassiweg und entdeckt diesen gemeinsam.Biegt an einer anderen Abzweigung ab.Geht durch eine andere Straße zu eurer...

Die Neujahrschallenge – Tag 4 von 31

Dein Hund kann bestimmt viele Dinge richtig gut. Ist dir aber eigentlich bewusst welche Dinge das sind?Im Alltag nehmen wir Vieles für selbstverständlich – heute jedoch nicht Und oft konzentrieren wir uns nur auf die Sachen, die noch nicht klappen.Nenne 5...

Die Neujahrschallenge – Tag 3 von 31

Heute gibt’s das Futter mal anders. Lasse deinen Hund sein Futter kreativ erbeuten. Das bringt nicht nur Spaß, sondern lässt auch den Kopf deines Hundes arbeiten.Nimm einen größeren Teil der Tagesration deines Hundesund überlege dir mindestens 5...

Die Neujahrschallenge – Tag 2 von 31

Rückrufsignal, Neben dir laufen, Hinter dir laufen, Handtouch, Schau, Bleib, Zwischen die Beine gehen, Sitz, Platz, Steh, Seitenwechsel …Diese Signale sind wichtig.Sie sagen deinem Hund was du von ihm gerne möchtest und was er aktuell tun soll. Doch wie...

Die Neujahrschallenge – Tag 1 von 31

Erinnerungen sind wertvoll, sie können uns von einer auf die andere Sekunde zum lachen oder weinen bringen.Du hast mit deinem Hund bestimmt schon ganz viele tolle, aber auch weniger schöne Momente erlebt. Doch wir konzentrieren uns heute auf die wirklich...

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?